Carports planen, bauen und kaufen in der Region Nordhausen - mit freundlicher Unterstützung von carports-nordhausen.de

Ob Satteldach oder Flachdach, Einzelcarport, Doppelcarport - die Möglichkeiten sind groß - lassen Sie sich inspirieren auf - carports-nordhausen.de

Diese Wissensseite ist ein Projekt der Firma holzSpezi Laube in Sondershausen und wurde geschaffen für alle, die sich vor dem Bau eines Carports wichtige Informationen und Eckdaten einholen möchten. Finden Sie auf den folgenden Seiten Informationen rund um das Bauen und Planen von Carports - unter Anderem zu:

Informieren Sie sich zu Carports, Bauweisen, Holzarten und Top-Lieferanten-Angeboten für Carports in der Region Nordhausen. Für weiterführende Fragen und eine kompetente Beratung wenden Sie sich an unseren Fachpartner und Carport-Profi holzSpezi Laube in Sondershausen.

Carports planen, kaufen, bauen für Nordhausen

Carports von der Holzhandlung holzSpezi Laube

www.carports-nordhausen.de ist ein Projekt von holzSpezi Laube für die Region rund um Nordhausen
Kommen Sie nach Sondershausen in unseren Fachmarkt und lassen Sie sich von unserem kompetenten Fachpersonal, zu Ihrem neuen Carport beraten. Brauchen Sie fachkundige Montagehilfe? Wir vermitteln Ihnen gerne zuverlässige Meisterbetriebe, die auf eigene Rechnung den Aufbau Ihres Carports übernehmen.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Individuelle Beratung
  • Carports aus schützen Ihr Auto und sind eine kostengünstige Alternative zur Garage.
  • Gartenhäuser und Carports sind wahre Stauraum-Wunder.
  • In unserer Holzhandlung erhalten Sie sowohl Komplett-Bausätze als auch individuell angefertigte Konstruktionshölzer für Ihr neues Carport.
  • Handwerkervermittlung
  • Anlieferung

carports-nordhausen.de – Informationen rund ums Planen, Bauen und Kaufen von Carports für Nordhausen und die Region


Jedes Holz braucht seine Pflege

Pflegen Sie das Holz Ihres Carports und Sie haben lange Freude daran.
Risse im Holz werden sich auch nach dem Anstrich kaum vermeiden lassen, denn als Naturprodukt arbeitet Holz noch längere Zeit nach. Doch keine Sorge, in den überwiegenden Fällen sind Risse ganz unbedenklich.

Je nach Holzart sollten Sie dabei folgende Eigenschaften berücksichtigen:


  • Douglasie: Hartes Holz, gute Witterungsfestigkeit, sehr geringe Saugfähigkeit für Wasser

  • Fichte: Leicht anstreichbar, geringe Neigung zum Reißen, trocknet gut, lässt sich beizen

  • Kiefer: Leicht zu lasieren, zu lackieren und zu streichen, lässt sich beizen, teils recht harzhaltig

  • Lärche: Sehr hartes Holz, hohe Witterungsfestigkeit, geringes Quellverhalten

  • Robinie: Hartes Holz, elastisch, neigt zum Reißen, schlecht zu imprägnieren


Beratung und Verkauf zu Carports für den Großraum Nordhausen

Als Partner von carports-nordhausen.de - steht Ihnen das kompetente Fachpersonal von holzSpezi Laube in Sondershausen stets freundlich zur Verfügung. Sie haben Interesse am Kauf von Parkett, Laminatböden, Türen, Fenstern & Bauelementen oder Terrassendielen aus Douglasie, Lärche, Cumaru, Bangkirai uvm.
   
Informieren Sie sich direkt unter www.holzspezi-laube.de


... oder besuchen Sie unseren Fachmarkt in Sondershausen - Wir freuen uns auf Sie - holzSpezi Laube - Ihr Partner von carports-nordhausen.de - ist der Fachmarkt rund ums Bauen, Wohnen und Leben mit Holz für die Region Nordhausen, Nordthüringen, den Südharz, Sondershausen und Artern.


Informieren Sie sich auf carports-nordhausen.de zu den Themen:


Online Kataloge für Garten und Carports für Nordhausen

Blättern Sie in den Online-Katalogen unserer Qualitätslieferanten zu Carports & Holz im Garten

In unserer aktuellen Katalog-Auswahl finden Sie Qualitätsprodukte renommierter Carport- und Gartenlieferanten, exklusiv zusammengestellt für unser Holz im Außenbereich und Outdoor-Sortiment.


Der carports-nordhausen.de - Ratgeber für Garten, Terrasse, Carport und Co.:

Für das Ostsee-Feeling zuhause: Der Strandkorb im eigenen Garten

Bringen Sie Schwung und eine frische Brise in Ihren Garten: Mit einem komfortablen Strandkorb aus Ihrem Holzfachmarkt.

Strandkoerbe_9637001.jpgStrandkoerbe_11314493.jpg

Von einem Ostsee- oder Nordsee-Urlaub kennt ihn ein jeder: den Strandkorb. Doch die vor Wind und Sonne schützende Sitzgelegenheit steht längst nicht mehr nur am Meer, sondern mittlerweile auch in deutschen Gärten. Denn ein Strandkorb schützt nicht nur vor Wind, Sonne und Kälte, sondern ebenso vor neugierigen Blicken von Nachbarn und Passanten. Im Strandkorb lässt es sich erholen und entspannen mit genau dem richtigen Komfort, um jede Jahreszeit darin zu genießen. Ein Strandkorb erfüllt höchste Ansprüche an Behaglichkeit und Funktionalität – und ruft zudem das unbeschwerte Gefühl von Urlaub, Strand und Meer hervor.

Doch Strandkorb ist nicht gleich Strandkorb. Aufmerksame Urlauber haben den Unterschied vielleicht schon selbst bemerkt: An der Ostsee stehen andere Strandkörbe als an der Nordsee. „Die Form der Ostsee-Strandkörbe ist weich und geschwungen. Zudem sind die Strandkörbe etwas höher, die Haube ist rundlicher. Für die Nordsee hingegen sind Strandkörbe mit einer geraden, eckigen Form typisch.“, erklärt von . Neben der Form gibt es auch in der Funktion der Strandkorbmodelle grundlegende Unterschiede. Zu wählen ist zwischen einem Halbliege- oder Liegemodell. Beim Liegemodell kann die Rückwand komplett umgeklappt werden, so dass Sonnenanbeter auch auf dem Bauch oder der Seite liegen können.

Ob Single oder Großfamilie: Strandkörbe sind in zahlreichen Größen und Breiten erhältlich – vom niedlichen Kinder-Strandkorb bis zum komfortablen Dreisitzer. Das Design des neuen Urlaubssitzes lässt sich von der Geflechtfarbe über die Holzverkleidung bis hin zu den Stoffbezügen individuell an den Geschmack bzw. die vorhandene Garteneinrichtung anpassen. Und mit der stimmigen Zusatzausstattung wird der Strandkorb garantiert zum perfekten Lieblingsort. So haben die Strandkörbe von zum Beispiel ausziehbare und höhenverstellbare Fußstützen, einen schwenkbaren Bistrotisch für Kaffee und Kuchen oder eine integrierte Lektüretasche für die Zeitung. In ein Staufach im Rückenteil des Strandkorbes packen Sie seine Schutzhülle oder das Spielzeug Ihrer Kinder. Für das Optimum an Behaglichkeit gibt es Kissen und Nackenrollen im Design der Stoffbezüge.

Bei Ihrem Holzfachmarkt aus bestimmen Sie selbst, wie Ihr neuer Strandkorb aussieht. Die Kombinationsmöglichkeiten der verschiedenen Modelle, Materialien und Stoffe bis hin zur Zusatzausstattung sind nahezu unbegrenzt. Egal, welche Wahl Sie treffen, für jeden Strandkorb ist die qualitativ hochwertige Verarbeitung garantiert: Die Holzteile der Strandkörbe sind imprägniert. Metallteile und Beschläge sind entweder wetterfest verzinkt oder aus Edelstahl. Und die Stoffe sind aus hochwertigem und extrem strapazierfähigem Material.

Fazit: Mit einem Strandkorb vom Holzfachmarkt aus holen Sie sich Ihre ganz persönliche Traum- und Urlaubsinsel in den Garten!